italia inglese francese tedesco tedesco giapponese
 hotel fasano
  Polignano a Mare
Die Stadt griechischen Ursprungs erhebt sich auf einer felsigen, steil aufs Meer abfallenden Hochebene, die von einer großen Kluft durchfurcht ist. Aufgrund der Karsterscheinungen weist die Geologie des Territoriums zahlreiche Grotten auf; manche davon auch im Meer. Diese wurden in prähistorischer Zeit von den Menschen genutzt.



freccetta
Reservieren Sie Ihren Aufenthalt hier
oder rufen Sie die folgende Telefonnummer an
+39.080.489.7307
info@masseriasalamina.it



Polignano a Mare war im Mittelalter als befestigte Stadt angelegt worden. Im Laufe des 16. Jahrhunderts wurde es politisch an Venedig angegliedert. Das antike Zentrum der Stadt ist sehr interessant und erweist sich als gut erhalten: ein verworrenes Netz führt zwischen den kleinen Häusern und mit Kalk geweißelten Höfen bis hin zur Terrasse mit Blick aufs adriatische mit den fantastischen Grotten, die dem Wasser beeindruckende Farben von grün bis helllblau verleihen.

Gleich hinter der Tür, die in die Altstadt führt, gibt es einen schönen Platz, wo die Kirche steht die Matrix geweiht im Jahre 1295, auf dem die massiven quadratischen Turm steht.
Der Innenraum ist im Wesentlichen eine barocke Formen rinascimantali Presbyterium
.

Ein Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt, zwischen Läden und Nachtleben, kann man die kleinen weiß getünchten Häuser mit Innenhöfen und Terrassen, wo Sie die einzigartige Landschaft des hohen Klippen und weiten und tiefen Höhlen schätzen können, aus denen punktierta.




Sie können auch in der Nähe finden Sie diese Grotten, Besuch der spektakulären Höhle Palazzese (home in ein Restaurant zu denen wir müssen für den Zugang fragen) oder entlang der schmalen Treppe in den Fels gehauen führt zu einer künstlichen Balkon oder macht eine Tour Boot A Ein weiterer Gesichtspunkt ist beliebt Cala Angst, die tiefen Einlass am nördlichen Eingang der alten Stadt.

Besuch des Palastes in der Via Pino Pascali Mills, aus denen sich eine permanente Ausstellung von Werken des Künstlers und wo man regelmäßig Veranstaltungen und Ausstellungen zeitgenössischer Kunst zu organisieren
  Agriturismo Masseria Salamina Ostuni e il suo mare
Masseria Salamina, 72010 Pezze di greco Fasano (Brindisi) - ITALY 
info@masseriasalamina.it tel.+39.080.489.7307 - fax. +39.080.489.8582 - P.IVA 03956760726
Karen Brown's Guides, www.karenbrown.com seo | site map